Direktor*in Human Resources Management

von: Stadt Zürich Finanzdepartement Departementssekretariat | Ort: Zürich

Für das Human Resources Management der Stadtverwaltung Zürich (HRZ) suchen wir per 1. Juni 2024 oder nach Vereinbarung Sie als:

Direktor*in Human Resources Management,80-100%

  • Sie leiten die Dienstabteilung HRZ mit ihren fünf Geschäftsbereichen und rund 140 Mitarbeitenden nach fachlichen und betriebswirtschaftlichen Kriterien und erbringen eine Vielzahl an Personaldienstleistungen für die städtischen Dienstabteilungen und Betriebe.
  • Sie entwickeln die Grundlagen der städtischen Personalpolitik und vom Stadtrat beschlossenen HR-Strategie weiter und sind in der Lage, komplexe gesamtstädtische Umsetzungs-Projekte zu führen.
  • Sie verantworten die stadtweiten HR-Prozesse und -Instrumente, die sie zusammen mit den dezentralen HR-Fach- und Führungspersonen umsetzen.
  • Sie vertreten die Vielfalt der HR-Themen in diversen städtischen Gremien, in der paritätischen Arbeitsgruppe, in Fachorganisationen sowie in den Kommissionen des Gemeinderats und stellen die Einbindung und Abstimmung mit diversen Anspruchsgruppen sicher.
  • Sie sind Mitglied der Geschäftsleitung des Finanzdepartements und Arbeitgebervertreter*in im Stiftungsrat und im Ausschuss des Stiftungsrats der Pensionskasse der Stadt Zürich.
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder äquivalentes Ausbildungsniveau), vorzugsweise in Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaften oder Psychologie; Weiterbildung in HRM erwünscht
  • Mehrjährige Führungserfahrung im oberen Management in der Verwaltung oder eines grösseren Betriebs
  • Fähigkeit, an der Schnittstelle von Verwaltung und Politik sowie innerhalb einer komplexen Grossorganisation tragfähige Lösungen herbeizuführen
  • Ein ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, Gestaltungswille sowie eine belastbare Persönlichkeit mit sehr guter Auftrittskompetenz
  • Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten und ein hohes Mass an Integrität

Ein vielfältiges Umfeld mit unterschiedlichen Kulturen, Branchen, einer enormen Themenvielfalt und diversen Anspruchsgruppen, was die HR-Leitung in der grössten Stadt der Schweiz zu einer sehr spannenden Aufgabe macht. Sie profitieren von attraktiven Anstellungsbedingungen, flexiblen Arbeitsmodellen und vielfältigen Möglichkeiten zur Aus- und Weiterbildung.

Referenz-Nr.:40115

Bewerben

N: StadtZrichFinanzdepartementDepartementssekretariat

  • Zürich

Webseite Stadt Zürich Finanzdepartement Departementssekretariat

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!