Sachbearbeiter*in Kundendienst

von: Stadt Zürich – Stadtrichteramt | Ort: Zürich

Bei uns geht's rechtlich rund: Das Stadtrichteramt Zürich mit ca. 60 Mitarbeitenden ist die grösste Übertretungsstrafbehörde der Schweiz. Wir sind zuständig für die Durchführung des ordentlichen Strafverfahrens bei Übertretungen, die auf dem Gebiet der Stadt Zürich begangen werden. Zudem bewirtschaften wir die Verlustscheine aus fast allen Bereichen der Zürcher Stadtverwaltung.

Unser Kundendienst ist Herz und Drehscheibe des Stadtrichteramts: hier muss es laufen, damit alle Bereiche des Amts ihren Auftrag erfüllen können. Zur Verstärkung des Teams suchen wir baldmöglichst eine gut aufgestellte und zupackende Persönlichkeit als

Sachbearbeiter*in Kundendienst,80-100 %

Ihre Aufgaben

  • Sie geben unserem Amt ein Gesicht und eine Stimme, indem Sie am Schalter und am Telefon die Anfragen von unserer Kundschaft und von anderen Ämtern/Behörden höflich und kompetent beantworten
  • Sie eröffnen selbständig Geschäfte in unserer Fachapplikation und erfassen absolut verlässlich Einsprachen und bereiten Einsprachedossiers für unsere Stadtrichter*innen vor
  • Sie pflegen mit grösster Sorgfalt Personendaten in spezialisierter Software und bewirtschaften zuverlässig und exakt Daten im polizeilichen Fahndungssystem RIPOL
  • Sie erledigen souverän den täglichen Postein- und Postausgang und bewirtschaften umsichtig unser Archiv

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne in der öffentlichen Verwaltung
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft und Freude an administrativen Aufgaben sowie an einem regen Betrieb mit vielen telefonischen und persönlichen Kontakten
  • Interesse an (straf-)rechtlichen Fragestellungen, Verständnis für Verwaltungsabläufe und Freude an deren kontinuierlichen Weiterentwicklung
  • Hohe IT-Affinität, sicherer Umgang mit der MS-Office-Palette und sehr gute Deutschkenntnisse. Zusätzliche Fremdsprachenkenntnisse sind ein klares Plus
  • Teamfähigkeit, Humor, Optimismus und ein positives Menschenbild

Wir bieten Ihnen

eine Stelle von zentraler Bedeutung für unser Amt mit einem fachlich spannenden und abwechslungsreichen Aufgabenbereich. Sie erwarten zudem ansprechende Anstellungsbedingungen mit attraktiven Benefits – der Blick in die Übersicht lohnt sich. Eine den städtischen Richtlinien entsprechende Besoldung ist selbstverständlich. Ebenso moderne Arbeitsplätze im Verwaltungszentrum Eggbühl in Zürich-Seebach und nicht zu vergessen, ein Team, das sich schon jetzt auf Sie freut.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen online via Link.

Wir fördern Diversität: Unser vornehmlich aus lebenserfahrenen Frauen bestehendes Team freut sich besonders über Bewerbungen von Menschen des nicht weiblichen Geschlechts und/oder solchen, die aufgrund ihrer Jugend gerne für ein bisschen frischen Wind sorgen.

Wir wünschen uns Direktbewerbungen und danken für das Verständnis, dass wir Dossiers von Personalvermittlungen nicht berücksichtigen.

Für weitere Auskünfte und Informationen steht Ihnen unsere HR-Leiterin Monika Felderhoff, 044 411 99 01, gerne zur Verfügung.

Referenz-Nr.:40045

Bewerben

N: StadtZrichStadtrichteramt

  • Zürich

Webseite Stadt Zürich - Stadtrichteramt

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!